Beschlüsse des Vorstands ab Juni 2018

Aus Freifunk Rheinland e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite listet zusammenfassend die Vorstandsbeschlüsse auf, die der am 16. Juni 2018 gewählte Vorstand des Freifunk Rheinland e.V. gefasst hat. Sie dient Mitgliedern und Vorstand als Übersicht, worüber der Vorstand diskutiert und entschieden hat und sie kann als Beschlusskontrolle genutzt werden, um die Umsetzung der Beschlüsse im Blick zu halten. Der Vorstand behält sich vor, einzelne Beschlüsse nicht hier zu veröffentlichen. Gründe dafür können z.B. datenschutzrechtliche Belange sein. Wenn ein Beschluss nicht veröffentlicht werden soll, erfordert dies einen gesonderten Beschluss des Vorstands.

Juli 2018

02.07.2018 Änderung der Vereinsanschrift

Die Postanschrift des Vereins lautet ab sofort Freifunk Rheinland e. V., Hirzenrott 2-4, 52076 Aachen

Juni 2018

18.06.2018 Veröffentlichung von Vorstandsbeschlüssen

Der Vorstand veröffentlicht seine Beschlüsse ab der Vorstandswahl am 16. Juni 2018 im FFRL-Wiki als zusammenfassende Beschlussliste. Soll die Veröffentlichung einzelner Beschlüsse nicht erfolgen, zum Beispiel aus datenschutzrechtlichen Gründen, ist darüber ein gesonderter Beschluss herbeizuführen, der wiederum veröffentlicht wird.

18.06.2018 Berufung von takt und arwed

Der Vorstand beruft takt und arwed gemäß § 4, Abschnitt II, Ziffer 6 der Satzung mit Wirkung ab dem 16. Juni 2018 für die Aufgabenbereiche Technik und Mitgliederverwaltung. takt und arwed sollen den Vorstand beraten und unterstützen. Ihre Aufgabe beschränkt sich ausdrücklich nicht auf die genannten Bereiche. Ihre Anregungen, Kritik und Empfehlungen sind in allen Belangen willkommen. Beide sind wie bisher in die interne Kommunikation des Vorstands einzubeziehen, sie erhalten Zugang zu allen Informations- und Kommunikationskanälen des Vorstands und sind in die Planung von Vorstandssitzungen einzubeziehen. takt und arwed haben das Recht, unmittelbar Anträge an den Vorstand zu richten, sind jedoch selbst nicht stimmberechtigt. Die Berufung erfolgt bis zur Wahl eines neuen Vorstands.

August 2018

27.08.2018 Förderung des Freifunk-Tags in Aachen

Der Vorstand beschließt, den Freifunk-Tag in Aachen mit 500 EUR zu fördern.

September 2018

08.09.2018 Erstattung von Aufwendungen für Arbeiten am Backbone

Der Vorstand beschließt mehrheitlich, entstandene Miet-/Spritkosten für die Arbeiten am Backbone vom 5.09.18 i.H.v. 217,34€ gemäß eingereichter Belege (Ticket #227918) vollständig zu erstatten!

Oktober 2018

09.10.2018 Kooperationsvereinbarung mit der Bundesstadt Bonn

Der Vorstand beschließt eine von der Stadt Bonn entworfene Kooperationsvereinbarung abzuschließen.

26.10.2018 Spendenquittung für Dokumentenmanagementsystem

Der Vorstand beschließt die Anschaffung des DMS der Firma iquadrat AG gegen Spendenquittung (jetzt und zukünftigt).

November 2018

26.11.2018 Stromverbrauch in IN-Berlin

Der Vorstand beschließt den von IN-Berlin neu eingemessenen Stromverbrauch als gesetzt anzusehen und zu bezahlen.

November 2019

28.11.2019

Der Vorstand beschließt, dass Alice die Sitzungsleitung der Mitgliederversammlung übernimmt.