Freifunktag/Mai 2013

Aus Freifunk Rheinland e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Freifunktag im Niemandsland

Das Niemandsland ist eine Projektwerkstatt in Düsseldorf-Oberbilk. Dort befindet sich eine unserer Vorzeige-Wolken (Node 20) und es gibt genug Platz für 50 und mehr Menschen.

Ablauf

12 Uhr
Vorbereiten und Aufbauen
13 Uhr
Ankommen und Mittagessen
14 Uhr
Vortrag über die sinnvolle Aufstellung von Nodes.
15 Uhr
Berichte der Communities und Bearbeitung von Anträgen (Geld!).
17 Uhr
Socializing, Spaß am Gerät.
19 Uhr
Night Out mit Abendessen und Drinks im Ohme am Markt

Mitmachen

Bitte tragt euch ein, wenn ihr mithelfen könnt und wollt.

Aufbau

Den Raum vorbereiten, Stühle aufstellen, Freifunk optimieren:

  • Yrthy
  • sn0wdiver
  • ...

Vortrag

Wer etwas vortragen möchte, bitte mit Namen und Thema hier hinein:

Freifunknodes - Howto

Yrthy wird Nodes (TP-Link TL-WR741ND) mitbringen und vor Ort ein Howto Flashen, Konfigurieren und VPN Einrichten veranstalten. Die Nodes können entweder zum selbstkostenpreis erstanden oder selbst mitgebracht werden.

Solar-foo

tba

Aufräumen

Stühle wegräumen, Müll rausbringen, nötigenfalls den Raum reinigen:

  • alle, die vor dem Aufbruch noch da sind

Schlafplätze

Wer bietet einen Platz zur Übernachtung an?

  • ...

Anmeldung

Die Veranstaltung ist offen für alle, also auch für Nicht-Mitglieder. Für Reservierung und Raumplanung meldet euch bitte hier an (Nickname genügt).