Karlsruhe:Treffen 25.06.2015

Aus Freifunk Rheinland e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim Treffen am 25.06.2015 wurden folgende Punkte besprochen:

  • Default Domain festlegen (ffka.net, freifunk-karlsruhe.de, karlsruhe.freifunk.net).
    • karlsruhe.freifunk.net wird die neue Standarddomain. Die anderen Domains werden per Rewrite Rules auf diese umgeleitet.
    • coacx hat bei freifunk.net die Änderung von HTTP-Redirect zu A/AAAA Record beantragt.
    • StartCom TLS Zertifikat wurde bei freifunk.net direkt mit beantragt.
    • MX Record für karlsruhe.freifunk.net wird auf mx.ffka.net zeigen. Wenn ein Mailserver bereit steht, wird DNS von mx.ffka.net angepasst.
      • Das werden psy und ik4ru5 in die Hand nehmen.
    • Primary dns auf Webserver, 2nd auf den Supernodes
      • den Bind einzurichten bedarf noch freiwilliger Mitarbeit. Wer Interesse hat, für Zugriff auf den Server einfach bei coacx melden.
    • DNS Umstellung auf neuen Webserver
      • Es fehlt:
        • freifunk-karlsruhe.de ✓
        • ffka.net


  • Festlegung der Update Domains (intern oder extern) Steht im direkten Bezug zur Webseite. ✓
    • Bleibt intern. Auf den Albufern wird nach vollständiger DNS Umstellung auf den neuen Webserver der bestehende nur noch intern aus dem Netz erreichbar gemacht.


  • Zugriffe. Ansprechpartner im Github-Wiki¹ unbedingt vollständig einpflegen.
    • SSH Keys
    • Jeder Supernode: Admin erfassen (Inhaber) + einen weiteren Admin dokumentieren)
      • Vorerst direkt auf der Seite Karlsruhe eintragen. Die Kontaktdaten der einzelnen Admins tragen diese selbstständig auf ihrer Benutzerseite ein.
    • Wiki: FFR Wiki benutzen. ✓


  • Umzug des alfred-o-mat in eigenen Channel (siehe auch ML)
    • Neue Knoten + Highscore im #ffka, Rest in #alfred-whatever
      • Das ist teilweise geschehen, aktuell findet dich alfred-o-mat gar nicht mehr im Channel.
    • Feature Requests
      • notice on request
      • open source


  • Stand: Neue Gateways
    • Bootcamp erfolgreich
    • 5 Albufer, die 3 neuen für Batman 15


  • Stand Freifunk Landau
    • Firmware gebaut
    • Eigene Broadcast Domain auf den bestehenden Albufern um die Pfälzer bald raus zu schmeißen.
    • Es wird.


  • Präsentation von Freifunk am 22.07. im KA300 Pavillon
    • 14-18 Uhr 
    • Wer kann sich dort einfinden
    • 5x5x5 große Fläche
    • 2 Tische, Strom anmelden, Monitor (für Videos), Ethernet
    • Formular an fux
    • Besichtung des Pavilon, Info wer will an Twi
    • Motto: Gemeinsam freie Netze schaffen
    • KA-WLAN mit genügend Knoten und 1W Sendeleistung unterdrücken.


  • Es gab Erdbeeren.